Diese Internetseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzunterrichtung x
FAQ-Kategorien  /  Produktinformationen
Entdecken Sie unser vielfältiges Produktportfolio mit verschiedenen Formaten und Materialien.
1.
Produktvielfalt
Über den Klick auf Ihr Wunschprodukt erhalten Sie mehr Informationen zu verfügbaren Endformaten, Auflagen, Farbigkeiten, Ausführungen und Materialien und Veredelungen.

Bitte beachten Sie beim Anlegen eines Layouts, dass das Format im Nachhinein nicht mehr geändert werden kann.


2.
Papierarten
SAXOPRINT bietet Ihnen eine Vielfalt an unterschiedlichen Qualitätspapieren. Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Papierarten und deren wichtigste Eigenschaften.

Offsetpapier

• wählbar in Grammaturen von 80 g/m², 90 g/m², 100 g/m² und 120 g/m²
• beidseitig ungestrichene Oberfläche
• unser 120 g/m² Offsetpapier premium überzeugt durch eine besonders hochwertige und feine Haptik
• für Kopierer sowie Inkjet- und Laserdrucker geeignet
• generell nicht lackiert und deshalb bedruck-, beschreib- und bestempelbar
• für Briefbögen, leichte Flyer, Folder und Broschüren ist Offsetpapier ideal geeignet

Bilderdruckpapier matt

• wählbar in Grammaturen von 90 g/m² bis 400 g/m²
• matte, beidseitig gestrichene Oberfläche
• teilweise mit Schutzlack versehen, daher später nicht beschreib- und bestempelbar
• für Flyer, Folder, Visitenkarten, Plakate und Broschüren ist Bilderdruckpapier matt ideal geeignet
• Unser 400 g/m² Bilderdruckpapier matt ist FSC® zertifiziert (mind. FSC Mix 70%) - weitere Informationen zum Thema FSC finden Sie hier.

Bilderdruckpapier glanz

• wählbar in Grammaturen von 115 g/m² bis 400 g/m²
• glänzende, beidseitig gestrichene Oberfläche
• teilweise mit Schutzlack versehen, daher später nicht beschreib- und bestempelbar
• für Flyer, Folder, Visitenkarten, Plakate und Broschüren ist Bilderdruckpapier glanz ideal geeignet
• Unser 400 g/m² Bilderdruckpapier glanz ist FSC® zertifiziert (mind. FSC Mix 70%) - weitere Informationen zum Thema FSC finden Sie hier.

Aufgrund des Herstellungsverfahrens von glänzendem Papier besitzt dieses ein geringfügig niedrigeres Papiervolumen als ein vergleichbares mattes Bilderdruckpapier

Postkartenkarton

• Papiergrammatur von 280 g/m² und 350 g/m²
• Vorderseite (Bildseite) gestrichen, glänzend und wird lackiert, dadurch später nicht beschreib- oder stempelbar
• Rückseite (Adresseite) ungestrichen und unlackiert, dadurch beschreibbar
• hohe Steifigkeit
• ideal für Postkarten und Bonuskarten geeignet

Affichenpapier

• Papiergrammatur von 115 g/m²
• einseitig matt gestrichen, holzfrei weiß
• blaue Rückseite, die das Durchscheinen des Untergrundes beim Aufkleben verhindert
• für Plakate im Außen- und Innenbereich geeignet

Recyclingpapier

• wählbar in Grammaturen von 80 g/m², 170 g/m² und 250 g/m²
• matt oberflächengeleimt, beidseitig ungestrichen
• natürliche Anmutung, hoher Weißegrad, 100 % Recycling
• je nach Grammatur für Briefpapier, Flyer, Folder, Gruß- und Postkarten sowie Visitenkarten geeignet

Naturpapier

• wählbar in Grammaturen von 80 g/m², 160 g/m² und 250 g/m²
• geglättetes, holzfreies Offsetpapier mit hohem Volumen
• natur-weiße, beidseitig ungestrichene Oberfläche
• je nach Grammatur für Briefpapier, Flyer, Folder, Gruß- und Postkarten sowie Visitenkarten geeignet
3.
Materialien
Unsere Werbetechnik-Produkte bieten folgende Materialien an:

Roll Ups

• 330 g/m² Polyester-Gewebe (für Kassetten Design, Comfort, Outdoor und XXL - höchste Blickdichte und Farbbrillanz, für Innen- und Außeneinsatz, textilähnliche Oberfläche, kein Curling-Effekt, B1-zertifiziert

• 500 g/m² PVC-Plane (für Kassette Discount - blickdicht, abwischbar, kein Curling-Effekt)

• 175 µm Polyester-Folie (für Kassetten Design, Comfort und Classic - lichtundurchlässiges Material mit hoher Farbbrillanz, für Inneneinsatz)
4.
Veredelungen
Als Veredelung können Sie UV-Lack (matt, glänzend) oder Cellophanierung (matt, glänzend, Soft Touch) wählen.

UV-Lack ist eine moderne Methode der Druckveredelung, die die optischen und haptischen Eigenschaften von Druckprodukten unterstreicht. Unter der Einwirkung von UV-Licht erhärtet UV-Lack schlagartig. Es ergibt sich eine abriebfeste, harte und je nach Auswahl hochglänzende oder matte Oberfläche, die hoher Beanspruchung standhält und Ihr Druckprodukt optisch aufwertet.

Bei der Cellophanierung veredeln wir Ihre Druckprodukte mit einer hauchdünnen Folie. Diese Beschichtung sorgt für Stabilität und Schutz Ihres Produkts und erhöht die Langlebigkeit. Die Farbwirkung kann dabei aufgrund der zusätzlichen Beschichtung im Vergleich zu Produkten ohne Cellophanierung leicht abweichen.

Eine Veredelung können Sie bei den folgenden Produkten wählen:

Flyer, Folder, Visitenkarten, Postkarten, Grußkarten, Plakate, Wandkalender, Tischkalender, Taschenkalender.

Um den gewünschten Veredelungs-Effekt zu verstärken, empfehlen wir Ihnen bei matter Veredelung unser Bilderdruckpapier matt bzw. bei glänzender Veredelung unser Bilderdruckpapier glanz.

Bitte beachten Sie, dass es durch die zusätzliche Lack- bzw. Folienschicht zu Abweichungen in der Farbdarstellung kommen kann.

Rillen ist eine zusätzliche Veredelung, welche das Aufbrechen der Falzrücken und somit das Abplatzen der Farbe vermindert. Besonders bei stärkeren Papiergrammaturen und bei besonders deckendem Farbauftrag ist Rillen empfehlenswert. Aus diesem Grund empfehlen wir das Rillen bei einer Grammatur von 170 g/m². Bei Falzprodukten ab einer Papiergrammatur von 250 g/m² bzw. bei Natur- und Recyclingpapieren ist das Rillen immer inklusive.